EEA > Energieleitbild

Energieleitbild



eea logo web klein

Waldenbuch – inmitten des Aichtals, am Nordrand des Naturparks Schönbuch und 15 km südlich von Stuttgart liegt die Stadt mit den rund 8500 Einwohnern. Sie wurde 1296 erstmals urkundlich erwähnt und besitzt seit September 1363 die Stadtrechte. Johann Wolfgang von Goethe bezeichnete Waldenbuch einst als “artigen, zwischen Hügeln gelegenen Ort mit Wiesen, Feld, Weinbergen und Wald und einem herrschaftlichen Schloss”.

Was sehr deutlich für Waldenbuch spricht, ist das auffällig hohe ehrenamtliche Engagement. Dieses zeigt sich auch im Bereich Energie- und Klimaschutz. 2001 wurde eine Lokale Agenda 21 Gruppe gegründet, die sich hauptsächlich mit den Themen Klimaschutz und Energieeffizienz auseinander setzt. Ebenso existiert ein Energieteam, in dem sich u.a. Stadträte ehrenamtlich betätigen. 2012 folgte die Zertifizierung mit dem European Energy Award als Ergebnis der Klimaschutzbemühungen der Stadt. Dieser Erfolg konnte u.a. auch wegen des intensiven ehrenamtlichen Engagements erzielt werden.

Öffnungszeiten

Tag Kontaktzeit
Mo. 7:30 -13:00 Uhr
Di. 13:00 -16:00 Uhr
Mi. 8:00 -12:00 Uhr
Do. 15:30 -18:30 Uhr
Fr. 8:00 -12:00 Uhr